Herzlich willkommen in der evangelischen Kirchengemeinde Hohenhaslach

© Evangelische Kirchengemeinde Hohenhaslach

St. Georgskirche Hohenhaslach

Die evangelische Kirchengemeinde Hohenhaslach hat ein vielfältiges Angebot an Gruppen, Kreisen, Veranstaltungen und Gottesdiensten für Sie und Ihre Angehörigen. Auf diesen Seiten finden Sie regelmäßig stattfindende Veranstaltungen, die sich in Kirche, Gemeindehaus und darüber hinaus ereignen. Es gibt verschiedene Gruppen und Kreise für Jung und Alt.

Wir laden Sie/dich herzlich ein, die hier dargestellten Angebote persönlich auszuprobieren und freuen uns auf Sie/dich.

 

Der Sonntags-Gottesdienst findet in der Regel um 9:45 Uhr in der St. Georgskirche statt.

Ihre Kirchengemeinde Hohenhaslach

 

Parkmöglichkeiten Kirche:
Wir möchten gerne darauf hinweisen, möglichst am Panoramaweg (unterhalb der Kirche) oder An der Steige zu parken, da die Parkmöglichkeiten an der Kirche begrenzt sind. Bitte achten Sie auch darauf, dass die Zufahrten zu Wohnhäusern und Garagen freigehalten werden, sowie eine Rettungsgasse im Notfall vorhanden ist. 

 

 

Bibelausstellung

vom 15. bis 21. Oktober 2017 im Foyer der St. Georgskirche Hohenhaslach,
täglich von 17 bis 19 Uhr geöffnet

Gezeigt werden in erster Linie alte Bibeln und Andachtsbücher aus Hohenhaslacher Familien. Zur Darstellung kommen aber unter anderem auch die Entstehungsgeschichte der Bibel und die Übersetzungsarbeit der Bibel in andere Sprachen am Beispiel der afrikanischen Fulbe Sprache.

 

 

Foyer-Cuvée

© Evangelische Kirchengemeinde Hohenhaslach

Verkauf über das Pfarramt:
Dienstag und Freitag von 9 bis 12 Uhr und Samstag von 14 bis 17 Uhr.

Das Rotweincuvée wurde gemeinsam aus Trauben der Familien Friedrich Baumgärtner, Reinhard Baumgärtner, Manfred Katzer, Gerd Keller, Martin Notz, Dietmar Ott, Klaus Weiberle und der Weingärtner Stromberg-Zabergäu erzeugt.

Mehr Info (Preise und Verkaufsstellen)

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Kostenlos ins Bibelmuseum

    Am 31. Oktober verzichtet das Stuttgarter Bibelmuseum auf Eintrittsgelder. Besucher können sich die Ausstellung zwischen 12 und 17 Uhr kostenlos ansehen. Um 14 Uhr wird es mit Museumsdirektorin Franziska Stocker-Schwarz eine Gratisführung durch die Ausstellungsräume geben.

    mehr

  • Pilgern ist mehr als Wandern

    „Beim Pilgern geschieht etwas mit den Menschen, es ist mehr als bloßes Wandern“, erklärt Jürgen Rist. Der Diakon leitet den in diesem Jahr neu eingeführten Ausbildungsgang zum Pilgerbegleiter der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

    mehr

  • Diskussion um die Kirche der Zukunft

    Wie kann die Kirche der Zukunft aussehen? Welche Forderungen haben Jugendliche an sie und wie reagiert die Kirchenleitung darauf? Im Stuttgarter Hospitalhof haben am 17. Oktober beide Gruppen miteinander diskutiert und auf beiden Seiten neue Denkanstöße angeregt.

    mehr