Das Video wird beim externer Anbieter youtube abgespielt.

Ein besonderer Familien-Gottesdienst für Kinder und Erwachsene mit der sprechenden Puppe „Rosa“

Wochenspruch:

Der Menschensohn muss erhöht werden, auf dass alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben. Johannes 3, 14b.15

Palmsonntag: Als am nächsten Tag die große Menge, die aufs Fest gekommen war, hörte, dass Jesus nach Jerusalem kommen werde, nahmen sie Palmzweige und gingen hinaus ihm entgegen und schrien: Hosianna! Gelobt sei, der da kommt im Namen des Herrn, der König von Israel! Johannes 12,12-13

Lieder:
Mein Gott ist größer (Glaubenszentrum)
Ein König voller Pracht, Feiert Jesus 4/129
Lieder von Mike Müllerbauer für die Kinder

Predigt: Matthäus 21, 1-11

Opfer: Wenn Sie gerne wie gewohnt nach dem Gottesdienst ein Opfer „einlegen“ wollen, dürfen Sie das gerne über das Konto der evang. Kirchengemeinde tun. Das Opfer ist für die eigene Gemeinde bestimmt:

Konto: DE66 6049 1430 0075 3880 06

Verwendungszweck: Opfer Sonntag, 5. April 2020 

Herzlichen Dank.

Herzliche Einladung zum Karfreitagsgottesdienst, 10. April, mit Abendmahl. Wir laden Sie ein, sich darauf vorzubereiten und überlegen, wie könnte der Tisch aussehen mit den Gaben Brot und Wein bzw. Traubensaft, damit Sie während dem Gottesdienst das Abendmahl mitfeiern können, wenn Sie es wollen.
Eine Hilfestellung zur Vorbereitung/Überlegungen der Abendmahlsfeier zuhause finden Sie hier, sowie auch eine Liturgie mit Texte zu Gründonnerstag und Karfreitag, wenn Sie alleine im Kreise der Familie das Abendmahl feiern möchten.

Herzliche Einladung zum Ostergottesdienst, nächsten Sonntag, 12. April.

Choralbearbeitung
Wenn wir in höchsten Nöten sind“  aus dem Orgelbüchlein | BWV 641
gespielt von Steffen Mark Schwarz, Kantor in Albstadt-Ebingen

Deutschland betet gemeinsam – Online

Mittwoch, 8. April von 17.00 bis 18.30 Uhr

„Wir beten gemeinsam! Online! Aus unseren Häusern und Wohnungen! Verbundenheit statt Isolation - Hoffnung statt Angst. Unser Land braucht Gottes Hilfe und wir wollen ein deutlich sichtbares Zeichen setzen. Sind Sie dabei?“

Gehen Sie einfach am 08.04.2020 um 17.00 auf YouTube unter DEUTSCHLAND BETET GEMEINSAM – Livestream oder live auf Bibel TV.

Angebote/Verschiedenes

  • add Nachbarschaftshilfe und andere Hilfsangebote in der Coronakrise

    © original_clipdealer.de

    "Gutes zu tun und mit anderen zu teilen vergesst nicht; denn solche Opfer gefallen Gott" (Hebräerbrief 13,16)

    Liebe Gemeindeglieder, liebe Mitbürger,

    in diesen schwierigen Zeiten, in denen wir uns aus Sicherheitsgründen zurückziehen und weitestgehend den direkten Kontakt miteinander meiden müssen, ist die Gefahr der Entmutigung und der Vereinsamung groß. Besonders ältere und alleinstehende Menschen sind davon betroffen. Wir bitten Sie daher, in Ihrer Nachbarschaft und in Ihrem Kontaktnetz achtsam zu sein und einander in den Blick, besser ans Ohr zu bekommen und sich zu erkundigen, nachzufragen und wo nötig, Ihre Hilfe anzubieten.

    Auf einige Hilfsangebote möchten wir an dieser Stelle gerne aufmerksam machen:

    Nachbarschaftshilfe in der Corona-Krise

    Seniorinnen und Senioren, die Hilfe beim Einkaufen von Lebensmitteln, Besorgung von Medikamenten, oder für Botengänge und dergleichen brauchen, können Sie sich unter der Telefonnummer 07147/900090 an das Pfarramt Hohenhaslach wenden oder per E-Mail an pfarramt-hohenhaslachdontospamme@gowaway.elkw.de. Wir versuchen Ihnen jemanden zu vermitteln.

    Wenn Sie selbst bereit sind dieses Angebot zu unterstützen und mitzuhelfen, wenden Sie sich doch gerne unter derselben Nummer auch an das Pfarramt.

    An den Förderverein Alten- und Krankenpflege Sachsenheim können sich Seniorinnen und Senioren, denen niemand zur Seite steht, ebenfalls wenden. Dieser bemüht sich dann um die Vermittlung einer helfenden Person. Der Förderverein ist unter der Telefonnummer 07147/9680055 zu erreichen oder per Email an coronadontospamme@gowaway.stadtkirche-sachsenheim.de.

    Tafelladeninitiative

    Die Tafelläden in Bietigheim und Vaihingen haben zurzeit erhebliche Versorgungsengpässe. Schon bisher haben wir in der Kirche haltbare Lebensmittel vor allem für den Tafelladen Vaihingen/Enz gesammelt. Lebensmittel können in die grüne Box vor dem Pfarramt Hohenhaslach eingelegt werden. Wir sorgen dafür, dass diese Lebensmittel dann an Tafelläden übermittelt werden.

    Evang. Kirchengemeinde Hohenhaslach

  • add Aktuelle Meldungen zur Corona-Krise, Kirchengemeinde betreffend

    Gottesdienste

    Die baden-württembergische Landesregierung hat zur Eindämmung einer weiteren Verbreitung der neuartigen Lungenkrankheit eine Rechtsverordnung mit weitreichenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens erlassen; darin enthalten ist auch ein Verbot von Gottesdiensten, das über die Passions- und Osterzeit hinausreicht.

    Konfirmationstage

    Nach Angaben des Oberkirchenrats ist „davon auszugehen, dass Zusammenkünfte in Kirchen bis zum 15. Juni 2020 durch die Corona-Verordnung des Landes verboten sind“. Als Reaktion darauf sind nun nicht nur generell alle Gottesdienste bis auf weiteres ausgesetzt: Der Oberkirchenrat hob auch die Konfirmationstage im April und Mai auf.

    Konfirmation Hohenhaslach auf den 11. Oktober 2020 verschoben,
    Konficheck und Konfiabendmahl zusammen am Samstag, 10. Oktober 2020.

    Beerdigungen nur noch im engsten Kreise

    Nicht betroffen von dem vom Land verhängten generellen Versammlungsverbot sind „nach jetzigem Kenntnisstand“ Beerdigungen unter freiem Himmel, „wenn sie im engsten Familienkreis abgehalten werden“. Mehr

    Geistliches zur Corona-Pandemie aus der Landeskirche

    Aktuelle Informationen der Landeskirche zur Corona-Krise

    Sonstiges:

    Wir bitten weiter darum, dass keine private Gruppenangebote eingerichtet werden, sondern die digitale Kommunikation wie WhatsApp/Skype,E-Mail usw. bewusst auch für einen geistlichen Impuls zu nutzen.
     
    Geben Sie aktuelle Informationen an Gemeindeglieder weiter, die nicht über dieses Medium erreicht werden können.

  • add Gottesdienstreihe der Landeskirche „Du bist nicht allein“
  • add Für Kinder
    Schreiben und lesen lernen

    © original_clipdealer.de

    täglich: zuhauseumzehn

    montags: Kinderstunde

    sonntags ab 8 Uhr: 
    MACH MIT! – Die Kinder-Bibel-Action 

    sonntags, ab 9 Uhr: 
    online Kindergottesdienst

    Sonntag, 5. April, 10 Uhr: 
    Kindergottesdienst im Livestream 

    Vorschau: Online-Kibiwo in den Osterferien (15.–17. April)

  • add Für Jugendliche
    Gemeinsam feiern

    © original_clipdealer.de

    täglich: zuhauseumzehn

    Crosstalk „Klartext zu Lebensfragen“

    Teenskreis online

    teensgeneration

    JesusHouse Mediatthek

    Jugo-online Hohenhaslach

  • add Deine Stimme fehlt

    Machen Sie sich Gedanken, was Sie nach der Corona-Krise gerne ändern wollen?

    Dann laden wir Sie herzlich ein zum Singen im Chor mit "Sing@Gott", Gott zu Ehren und den Menschen zur Freude. 

    Mehr

  • add Kinderbibelwoche 2020 – Mitarbeiter-/innen gesucht

    Damit wir auch dieses Jahr wieder die Kinderbibelwoche, vom 26. bis 30. August 2020, durchführen können, brauchen wir DICH! Du hast Lust und Zeit die ganze Zeit dabei zu sein und eine Kleingruppe zu betreuen? Oder du kannst an zwei Tagen nachmittags zum Basteln kommen? Du möchtest das Theater-Team unterstützen? Oder du hast andere Gaben, die du einbringen kannst?! Super! Dann melde dich schnell bei
    Isabelle Notz: isabelle.goegeldontospamme@gowaway.googlemail.com oder
    Nicole Ulmer: 07147/900099 maildontospamme@gowaway.nicoleulmer.de

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 06.04.20 | Egoismus nutzt nichts

    Egoismus in der Corona-Krise - der katholische Rundfunkpfarrer Thomas Steiger aus Tübingen wirbt dafür, gerade zu Ostern ein Zeichen gegen Egoismus und für die Gemeinschaft zu setzen.

    mehr

  • 05.04.20 | Medial vermittelt an Gott wenden

    Es ist ein Palmsonntag in besonderen Zeiten. Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer sieht die grundlegende Botschaft von Jesus' Einzug in Jerusalem gerade auch in Corona-Zeiten als aktuell an.

    mehr

  • 04.04.20 | „Du bist nicht allein“ aus Heilbronn

    Der dritte TV-Gottesdienst aus der Reihe „Du bist nicht allein“ kommt diesmal aus der Kilianskirche Heilbronn. Wer ihn nicht auf Regio TV sehen konnte: Hier gibt's die Aufzeichnung zum Nach-Sehen.

    mehr